U17 für faire Spielweise ausgezeichnet

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und die AOK Bayern hat unsere U17 für ihre besonders faire Spielweise in der Saison 2017/18 ausgezeichnet. Über die Fairplay-Wertung hatte der BFV in allen sieben Fußballbezirken Bayerns pro Altersklasse einen Sieger ermittelt. In der letzten Saison hatte unsere U17 den 2. Platz in der Bezirksoberliga mit einer besonders fairen Spielweise erreicht. Sie hatte die wenigsten Strafen (gelbe und rote Karten, sonstige Strafen) aller U17-Juniorinnen in ganz Unterfranken.

Eberhard Schott